Cookie Options

Verwendung von Cookies

 

Im Rahmen der Bereitstellung unseres Online-Angebots können Cookies und Tracking-Mechanismen zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die bei dem Besuch eines Online-Angebots auf Ihrem Endgerät gespeichert werden können. Tracking ist unter Einsatz verschiedener Technologien möglich.

 

4.1 · Kategorien

Wir unterscheiden zwischen Cookies, die für die technischen Funktionen des Online-Angebots zwingend erforderlich sind und solchen Cookies und Tracking-Mechanismen, die für die technische Funktion der Online-Angebote nicht zwingend erforderlich sind.

Die Nutzung des Online-Angebots ist generell ohne Cookies, die nicht technischen Zwecken dienen möglich.

4.1.1 · Technisch notwendige Cookies (Essenziell)

Unter technisch notwendigen Cookies verstehen wir Cookies, ohne die die technische Bereitstellung des Online-Angebots nicht gewährleistet werden kann. Hierunter fallen z. B. Cookies, die Daten speichern, um die störungsfreie Wiedergabe von Video- bzw. Audioinhalten zu gewährleisten.

Diese Cookies werden nach einem Jahr gelöscht.

4.1.2 · Tracking-Mechanismen (Statistiken)

Wir verwenden Marketing-Cookies und Tracking-Mechanismen. Diese Cookies und Tracking-Mechanismen verwenden wir nur, wenn Sie uns vorher jeweils Ihre Einwilligung erklärt haben. Ausnahme davon ist das Cookie, welches den aktuellen Status Ihrer Privatsphäre-Einstellung speichert (Auswahl-Cookie). Dieses wird aufgrund berechtigten Interesses gesetzt.

4.1.3 · Allgemein (Externe Medien)

Der Einsatz von Marketing-Cookies und Tracking-Mechanismen ermöglicht es uns und unseren Partnern Ihnen interessenbasierte Angebote anzuzeigen, die auf einer Analyse Ihres Nutzungsverhaltens basieren:

  • Statistik:
    Durch Einsatz von Statistik-Tools messen wir z. B. die Anzahl Ihrer Seitenaufrufe.
  • Social Plugins:
    Auf einigen Seiten unseres Online-Angebots sind Inhalte und Dienste von anderen Anbietern (z. B. Facebook, Instagram) eingebunden, die ihrerseits Cookies und aktive Komponenten verwenden können. Nähere Informationen zu Social Plugins finden Sie im Abschnitt „Social Plugins“ (siehe Ziff. 11).

Bitte beachten Sie, dass beim Einsatz der Tools gegebenenfalls eine Übermittlung Ihrer Daten an Empfänger außerhalb des EWR erfolgen kann, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau gemäß der DSGVO existiert (z. B. USA). Einzelheiten hierzu finden Sie bei der folgenden Beschreibung der einzelnen Marketing-Tools:

  • Name: Google Analytics
    Anbieter: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
    Funktion: Nutzerverhalten analysieren (Seitenaufrufe, Anzahl der Besucher und Besuche, Downloads), Erstellung pseudonymer Nutzerprofile anhand geräteübergreifender Informationen eingeloggter Google-Nutzer (Cross-Device-Tracking), Anreicherung pseudonymer Nutzerdaten mit von Google bereitgestellten zielgruppenspezifischen Informationen, Retargeting, UX-Testing, Conversion Tracking und Retargeting in Verbindung mit Google Ads.

Diese Cookies werden nach 2 Jahren gelöscht.

  • Name: Google Maps
    Anbieter: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA
    Funktion: Platzierung von Werbeanzeigen, Remarketing, Conversion Tracking
    Weitere Informationen finden Sie auf: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Diese Cookies werden nach 6 Monaten gelöscht.

 

4.2 · Verwaltung von Cookies und Tracking-Mechanismen

Im Browser und/oder in unseren Privatsphäre-Einstellungen können Sie Ihre Cookie- und Tracking-Mechanismen-Einstellungen verwalten:

Hinweis: Die von Ihnen getätigten Einstellungen beziehen sich jeweils nur auf den verwendeten Browser.

4.2.1 · Ausschalten sämtlicher Cookies

Wenn Sie sämtliche Cookies ausschalten möchten, dann gehen Sie bitte in Ihre Browser-Einstellungen und deaktivieren das Setzen von Cookies. Bitte beachten Sie, dass hierdurch die Funktionalität der Webseite beeinträchtigt werden kann.

4.2.2 · Verwaltung Ihrer Einstellungen bezüglich technisch nicht notwendiger Cookies und Tracking-Mechanismen

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, werden Sie in einem Cookie-Layer gefragt, ob Sie uns für die Verwendung von Marketing-Cookies bzw. Tracking-Mechanismen Ihre Einwilligung erteilen.

In unseren Privatsphäre-Einstellungen können Sie bereits erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder uns auch Ihre Einwilligung zu einem späteren Zeitpunkt erteilen.